Weitere Infos zum Fall „Emmelshausen“.
20.05.

Der Fall „Emmelshausen“ hat eine weitere Geschichte dazu bekommen:

Durch die 4. Neuansetzung des Spiels vom September 2015, muss der Vorstand des VfR Niederfell das geplante Altherrenspiel gegen Kruft am Mittwoch den 25.05. absagen. Hier entfallen Einnahmen und eine Veranstaltung wird komplett auf den Kopf gestellt, die seit einem halben Jahr geplant ist. Das Spiel unserer Altherrenmannschaft sollte, wie in jedem Jahr, der Auftakt der diesjährigen Sportwoche sein. Der Verband hat jedoch entschieden, das Spiel zum 4. Mal anzusetzen und wir müssen dies akzeptieren. Unser Einspruch wurde hiermit abgelehnt. Obwohl man Verband und Staffelleiter informierte, dass an diesem Tag der Auftakt zur alljährlichen Sportwoche geplant und der Sportplatz belegt ist, erhielten wir die Aussagen, jenes wäre egal. Da wir uns jetzt weitere Schritte sparen möchten, werden wir versuchen am Mittwoch ein Team stellen zu können. Wir stellen uns der Situation. Gemeinsam und geschlossen. Von unserer Seite aus entschuldigen wir uns bei unserer Altherrenmannschaft und der Altherrenmannschaft des TV Kruft für die kurzfristige Absage des geplanten Spiels durch den Verband. Uns sind leider die Hände gebunden.

Werde Mitglied beim VfR!

0 26 07 / 18 21