Sieg gegen Emmelshausen!
02.05.

Am letzten Sonntag reisten die Damen des VfR nach Emmelshausen. Beim Tabellenletzten spielte der VfR zum ersten Mal diese Saison auf ungewohnten Untergrund, dem Rasen.
Von Beginn an zeigte der VfR seine Dominanz und kam bereits in der 4. Minute durch Franzi zum 1:0. Danach vergab der VfR unzählige Chancen, bis es in der 25. Minute erneut Franzi war, die zum 2:0 einschob. Auch nach diesem Treffer vergab der VfR Chance um Chance, sodass es für die SG mit einem schmeichelhaften 2:0 in die Pause ging.
Auch in der 2. Halbzeit sahen die Zuschauer ein Spiel auf ein Tor. Direkt nach Wiederanpfiff vergab der VfR eine Chance, ehe Franzi in der 52., ebenso wie in der 60. und 62. Minute das Ergebnis auf 5:0 erhöhte. Die SG schaffte es auch in dieser Halbzeit nicht gefährlich vor das Tor des VfR zukommen, verließ jedoch 2-3x ihre eigene Hälfte. In der 77. Minute war es Lisa, die zum 6:0 einschob und in der 81. Minute erneut Franzi, die den Schlusstreffer zum 7:0 erzielte.
Das Ergebnis hätte, bei besserer Chancenauswertung, noch deutlicher und somit höher für den VfR ausfallen können. Hoffen wir mal, dass sie sich die vergebenen Chancen für die letzten 2 Spiele aufgehoben haben.
Das letzte Heimspiel der Saison findet am kommenden Sonntag, 07.05.17, um 15:00 Uhr (nicht um 16:30 Uhr) in Niederfell statt. Die Damen des VfR würden sich über viele Zuschauer zum Abschluss der Heimspiele freuen – also kommt nach Niederfell und feuert die Damen an.

Werde Mitglied beim VfR!

0 26 07 / 18 21