Gut gespielt und doch verloren.
21.09.

Am vergangenen Sonntag reiste der VfR Niederfell nach Mendig zum 2. Saisonspiel. Von Anfang an zeigten sich die Damen sehr engagiert im Duell, sie spielten sich einige Chancen heraus und zeigten somit eine komplett andere Leistung als im 1. Saisonspiel.

Allerdings gelang es den Damen nicht den Ball im Gehäuse unterzubringen. Anders lief es bei SG Mendig, sie nutzen ihre erste Chance im Spiel und netzten zum 1:0 in der 31. Minute ein. Der VfR ließ sich davon nicht beeindrucken und übte weiter Druck aus, aber sie schafften es nicht noch vor der Pause den Ausgleich zu erzielen. Dieser wäre zur Pause mehr als verdient gewesen.

In der zweiten Hälfte zeigte sich ein ähnliches Bild wie in der ersten. Der VfR drückte, nutzte seine Chancen nicht und die SG tauchte nach einer Ecke im Strafraum auf und brachte den Ball in der 76. Minute zum 2:0 im Gehäuse unter. Auch nach dem Treffer versuchte der VfR weiterhin ihr erstes Tor der Partie zu erzielen, aber es sollte heute einfach nicht sein.

Werde Mitglied beim VfR!

0 26 07 / 18 21