Die Niederfeller Sternchen
10.09.

 Die Niederfeller Sternchen, sind auch bekannt als Tanzmäuse, seit 8 Jahren stehen sie auf der Bühne. Sieben Jahre lang unter der Leitung von Andrea Mönch, doch aus zeitlichen Gründen war dies nicht mehr möglich und Nicole Tucker, Sabine Künster ,Uschi Schäfer und die rechte Hand Sarah Künster(ich) ( haben selbst einige Jahre getanzt), übernahmen freundlicherweise die Tanzgruppe.

Ihr neues Konzept, jeder darf Ideen einbringen. Jedes Training ließen sie Musik laufen und die Ideen die den Kindern/Jugendlichen (von 12- 14 Jahren) durch den Kopf gingen, wurden in dem Tanz umgesetzt.

Mir ging es dabei immer etwas schnell, doch den Kindern/Jugendlichen merkte man an dem Punkt an, dass sie schon 8 Jahre tanzen, denn viele Schritte waren ihnen noch aus früheren Zeiten bekannt. Das Motto außerdem, erst den Tanz aufstellen, dann in die Einzelheiten gehen. Auch wenn dies oft verwirrend scheinte ,da andere Tanzgruppen eine/n Trainer/in haben der/die ihnen den kompletten Tanz vorgibt bzw. vorbereitet. Als die Kinder/Jugendliche auf der Bühne standen wussten wir, dass nicht nur einer den kompletten Tanz alleine gemacht hatte, sondern, dass jeder einzelne ein bisschen dazu beigetragen hat. Spätestens dann wurde der gesamten Gruppe klar dass das System, was zuerst komisch erschien, genau das Richtige für diese Tanzgruppe war. Die , wie schon oben genannt, von 3 sehr hilfsbereiten Müttern geleitet wird, die dies machen, damit die Tanzgruppe bestehen bleiben kann, dafür nochmal ein Dankeschön der gesamten Gruppe.

Die Niederfeller Sternchen trainieren das gesamte Jahr über (Dienstags von 17:15 bis 19:15), da sie relativ viele Auftritte haben. Beispielsweise tanzen sie schon seit vielen Jahren auf der Niederfeller Kirmes, der Niederfeller Sportwoche, dem Fest für alle, dem Kinderkarneval, dem Sommerfest in Kühr und natürlich auch am Niederfeller Karneval. Außerdem tanzen sie auch an verschiedenen Tanzfestivals wie z.B. dem Mosella Tanzfestival in Kobern-Gondorf.

Sie machen jedes Jahr einen Showtanz und einen Gardetanz, die immer sehr gut ankommen.

Werde Mitglied beim VfR!

0 26 07 / 18 21