Der VfR Niederfell startet mit 3 Punkten in die Saison!
16.09.

Erstes Spiel, erster Sieg. Die Damen aus Niederfell trafen im ersten Meisterschaftsspiel in Mendig auf die SG Eintracht Mendig/Bell. Der VfR agierte während der gesamten ersten Spielhälfte sehr nervös. Sie hatten zwar mehr vom Spiel, konnten jedoch ihre Überlegenheit nie in Toren ausdrücken. Wenn sie dann durch kamen, scheiterten sie an der sehr gut stehenden Torfrau Christine Müller, bei der sich die Mendiger Mannschaft wohl für das 0:0 zur Pause bedanken kann.
18.02 Uhr: Schiedsrichter Thomas Barth pfeift die zweite Halbzeit an. Svenja Nickenig und Franzi Becker sind beim Anstoss, einige Sekunden später dann schon vor dem Tor der Mendiger Frauen. Franzi Becker mit einer super Flanke auf Svenja Nickenig – Tor. 0:1 für den VfR aus Niederfell. Trotz dieser Führung sahen die Zuschauer auf Niederfeller Seite kein ruhigeres Spiel, auch einige Torchancen, aber es wollte kein Tor mehr fallen. Mit dem 0:1 gewann dann auch die bessere Mannschaft .
Weiter geht es am nächsten Sonntag um 15:00 Uhr in Niederfell gegen den FV Rübenach II.
Man sieht sich
Euer RM

Mendig001

Werde Mitglied beim VfR!

0 26 07 / 18 21