3 Heimspiele, 3 Siege!
13.11.

Nachdem der Test letzte Woche souverän und zufriedenstellend absolviert wurde, ging es an diesem Sonntag sehr optimistisch in das Spiel gegen die SG Emmelshausen.

 
Die Frauen des VfR ließen sich in den ersten 25 Minuten von der unruhigen Spielweise der SG anstecken. Danach fanden sie jedoch besser ins Spiel und so war es die logische Folge, dass der VfR nach schönen Kombinationsspiel drei Tore erzielte und somit verdient mit 3:0 in die Halbzeit ging.
 
Nach der Pause bemühte sich der VfR, jedoch fanden sie nicht sofort in ihren Spielfluss. Dadurch gelang es der SG durch einen Eckball den Anschlusstreffer zu erzielen. Danach drehte der VfR wieder auf und übernahm das Spielgeschehen erneut. Infolgedessen fielen weitere Tore, da Franziska Becker das Spiel an sich riss und noch 3 Tore beisteuerte, aber auch Svenja Nickenig und Jessi Kneip markierten jeweils noch einen Treffer in der 2. Halbzeit. Somit endete das Spiel 8:1 für die Frauen des VfR.
 
Unsere Torschützinnen waren: Franziska Becker (5), Svenja Nickenig (2) und Jessi Kneip (1).
 
Anpfiff für die nächste Partie ist Sonntag der 20.11. um 16:30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz in Cochem!

Werde Mitglied beim VfR!

0 26 07 / 18 21